Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schulzentrum
Blaufelden
Zur Startseite der Gemeinde Blaufelden

Volltextsuche

2019 - Merry Christmas

We wish you a merry Christmas - Wir wünschen euch frohe Weihnachten 2019

Zusammen mit ihren Lehrerinnen Monika Schmitt und Yasmin Dill boten die dritten Klassen ihren Eltern und Angehörigen eine besinnliche Einstimmung auf Weihnachten.

Die Hektik und der Stress der Vorweihnachtszeit musste draußen vor der Türe bleiben. Drinnen, im weihnachtlich geschmückten Spektrum warteten Eltern, Großeltern, Tanten und Verwandten der Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen gespannt auf das weihnachtliche Programm. Ein Lichtertanz sorgte zu Beginn für eine ruhige und besinnliche Atmosphäre. Aus dem Hintergrund trugen Schülerinnen ihre Lichter nach einstudierter Choreographie in die Mitte des abgedunkelten Raumes. Ein kleines Licht, so die Aussage der Aufführung, kann noch nicht viel bewirken, doch viele Lichter können gemeinsam Helligkeit in der Welt verbreiten. Es folgte ein weihnachtliches Rollenspiel der besonderen Art. Erstaunten Blicken folgte zumeist ein verschmitztes Schmunzeln auf den Gesichtern des Publikums. Ja, die Darsteller bedienten sich in ihrem Spiel mit dem Titel "Little Robin" der englischen Sprache und sie taten es ohne Scheu, gekonnt und mit einer großen Sicherheit. Das Rotkehlchen (robin) wird in Großbritannien mit Weihnachten in Verbindung gebracht. In diesem Zusammenhang erhielt es seinen Spitznamen “Robin Redbreast” und spielt, auch zusammen mit “Jenny Wren” (wren = Zaunkönig), eine Rolle in traditionellen weihnachtlichen Geschichten, in denen das Schenken und Beschenktwerden thematisiert wird. Auf diese Weise erhielten die Zuschauer auch noch eine Lektion in Sachen "Christmas" geboten. Für die Gäste, die der Fremdsprache nicht ganz mächtig waren, boten die Darsteller einen ganz besonderen Service: Das Rollenspiel wurde in deutscher Sprache wiederholt. Die harmonische und gelungene weihnachtliche Feier fand im Anschluss eine Fortsetzung im Klassenzimmer.  

 

 

Weitere Informationen